Die Mondsichel

Mondkalender‑mobil.de

Leben im Rhythmus der Natur - Nutzen Sie die Kraft des Mondes

Teilen

Kochen nach dem Mondkalender heute

Kochen, Essen und Genießen mit dem Mondkalender

Koch-Tipps für Montag, den 30. März 2020

Allgemein

Gesunde Ernährung, schmackhaftes Essen im Einklang mit den Rhythmen der Natur - dabei können Mond und Mondkalender gute Dienste leisten. Berücksichtigen Sie die Empfehlungen von "Chefkoch Mond", so sorgen Sie auch fast automatisch für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung - das bestätigen der Mond-Diät sogar ansonsten eher "mond-skeptische" Quellen wie netdoktor.de.

Was schmeckt? Was bekommt besonders gut?
Was gelingt besonders gut?
Dies sind einige Koch-Tipps für Montag, den 30. März 2020.

Mehr zum Kochen mit dem Mond am 06.04.2020 |  07.04.2020 |  08.04.2020

Der Mond steht im Sternzeichen Zwillinge. Das Element des Tages ist Luft und Planzenteil ist Blüte. Die Farbe des Tages ist gelb.

Diese Zutaten passen besonders gut

Ob als Beilage, Hauptgericht oder Zwischenmahlzeit, diese Zutaten machen sich gut auf dem Teller und im Magen. Lassen Sie sich auch zu eigenen Rezepten inspirieren.

Gemüse

Gemüse:

Broccoli, Artischocke, Avocado, Blumenkohl (Karfiol), Zucchiniblüten oder Romanesco.


Obst

Obst:

Hagebutten oder Holunder.

Huhn, lebendig :-\')\'

Sonstiges:

Kakao, Schwein oder Gans.

Leinsamen, Nudeln, Käse (allgemein), Honig, Raps, Sahne, Nüsse und Sonnenblumenkerne.

Gewürze  /  Kräuter:

Safran und Senf

Menü-Teller

Rezeptvorschlag

Wie wäre es z. B. mit:
Pizza mit Artischocken, Schinken-Brokkoli Gratin oder Blumenkohlbratlinge.

Gebäck:  Zitronenrädchen.
Getränke:  Kräutertee (Blüte) z.B. Lindenblüte, Kamil.
Sehr empfehlenswert ist zur Zeit Campari Orange oder fruchtiger Weißwein.

Noch eine Anregung:
Berücksichtigen Sie beim Dekorieren und bei den Zutaten besonders die Tagesfarbe gelb.

Diät-Tipp

Falls Sie abnehmen möchten, ist wegen des zunehmenden Mondes Zurückhaltung angebracht..

Anzeige Google