Die Mondsichel

Mondkalender‑mobil.de

Leben im Rhythmus der Natur - Nutzen Sie die Kraft des Mondes

Teilen

Mondtyp

Mondzeichen

Mondzeichenberechnung damals

Was ist ein Mondzeichen?

Das Sternzeichen bzw. Tierkreiszeichen, in dem man geboren ist und das fast jeder kennt, ist das Zeichen, in dem die Sonne bei der Geburt stand. Dieses Sonnenzeichen steht für die "männliche" Seite des Menschen. Vielleicht lesen Sie es ab und an im Zeitungshoroskop. Aber es gibt auch noch eine "weibliche" Seite und dafür steht das Mondzeichen, also das Zeichen in dem der Mond bei der Geburt stand. Das Mondzeichen, der Mondtyp oder das Mondhoroskop verrät uns vieles über unsere bewusste und unbewusste Gefühlswelt. Manches was durch den Blick auf "das" Sternzeichen unerklärlich bleibt, findet seine Auflösung beim Blick auf das Mondzeichen. Viel Spaß bei der Nachforschung!

P.S. Also das Mondzeichen ist weder das " Sternzeichen" noch der Aszendent mit dem es manchmal verwechselt worden ist.

Welcher Mondtyp bin ich/sie/er?

Lassen Sie es sich hier schnell berechnen oder, wenn Sie ein Horoskop haben, gucken Sie einfach, in welchem Zeichen der Mond dort steht.